Dienstag, 28. Mai 2019

Firebrand unterstützt BAE Systems' Intelligence Network




von Isabelle Trautmann


Firebrand hat die Unterstützung des BAE Systems' Intelligence Network, einer wachsenden Gemeinschaft von Fachleuten und Branchenkennern für Cyber- und Finanzkriminalität, angekündigt.

The Intelligence Network wurde im Juli 2018 ins Leben gerufen und hat zum Ziel, die Herausforderungen der Cybersicherheit für Unternehmen und Verbraucher auf der ganzen Welt zu verstehen und anzugehen.

In weniger als 9 Monaten sind weltweit bereits 1400 Fachleute beigetreten, wozu unter anderem Microsoft, ITV und jetzt Firebrand Training zählen.

Als branchenführender Anbieter von Cyber Security Schulungen wird die Unterstützung von The Intelligence Network durch Firebrand die meisten nicht überraschen.

Als Mitglied des Intelligence Network bekennt sich Firebrand zum Manifest einer sicheren und digitalen Welt. Nach Ansicht von BAE Systems und Befürwortern wie Firebrand erfordert die Größe und das Ausmaß gesellschaftlicher Cyber Security Probleme eher die Reaktion einer Gruppe, als nur einer Organisation.

Bei der Ankündigung der Unterstützung sagte Robert Chapman, CEO und Mitgründer von Firebrand Training: „Ich freue mich sehr, Teil einer Initiative zu sein, die sich direkt mit weit verbreiteten Fragen der Cyber Security befasst. Als Unternehmen, das weltweit preisgekrönte Schulungen in diesem Bereich anbietet, wissen wir genau, wie wichtig diese Fähigkeiten sind.“

„Wir steuern gerne unser Fachwissen in diesem Bereich durch unseren Pool an renommierten Trainern, Umfragen und Fokusgruppen bei. Dies ist eine fantastische Gelegenheit für uns, unser Wissen einzubringen und mit der Welt zu teilen.“

Wer ist BAE Systems?


BAE Systems ist ein Unternehmen, welches in den Bereichen Verteidigung, Luftfahrt und Cyber Security tätig ist und das über 85.800 Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern beschäftigt.

Das Intelligence Network ist eine Initiative von BAE Systems, die einen wichtigen und dauerhaften Beitrag zu einer sicheren digitalen Welt bis 2025 leisten soll.

Wer ist Firebrand Training?


Firebrand Training ist der schnellste Weg um zu lernen und um sich weiterzubilden. Für diejenigen, die eine professionelle Zertifizierung benötigen oder dessen Mitarbeiter sich in kürzester Zeit neue Fähigkeiten aneignen sollen, ist ein Intensivkurs von Firebrand genau das Richtige.

Seit dem Start im Jahr 2001 hat Firebrand mehr als 65.000 Menschen zu einer Zertifizierung verholfen und dabei insgesamt eine Millionen Stunden im Gegensatz zu herkömmlichen Trainingsanbietern eingespart.

Firebrand ist seit acht Jahren unter den Top 20 IT-Schulungsunternehmen der Welt und bietet offizielle Kurse von jedem großen Anbieter der Branche an.