Donnerstag, 1. Juni 2017

Sieben neue Microsoft MCSA und MCSE Zertifizierungen veröffentlicht



von Caroline Metzen

Microsoft hat die Veröffentlichung von sechs neuen MCSA und einer neuen MCSE Zertifizierung bekanntgegeben und erweitert damit die Bereiche Azure, Big Data, Business Intelligence (BI) und Dynamics.

Die neuen Zertifizierungen und Kurse unterstützen Microsoft Partner darin, Kenntnisse in den genannten Technologien zu erweitern und zu validieren.

Die veröffentlichten Zertifizierungen ermöglichen außerdem neue Zertifizierungspfade zu den bestehenden MCSEs, während die Fähigkeiten gleichzeitig an aktuelle Kompetenzbereiche angepasst werden können.

Die neuen Zertifizierungen


MCSA: Microsoft Dynamics 365

Der MCSA: Microsoft Dynamics 365 ist eine von drei neuen Dynamics 365 Zertifizierungen. Der MCSA belegt Ihre Expertise in den Bereichen Upgrade, Konfiguration und Anpassung der neuen Microsoft Dynamics 365 Plattform.

Zurzeit gibt es noch keine MOCs für diese Zertifizierung. Bis dahin unterrichten wir mit eigenen Firebrand Materialien, die Sie auf die folgenden zwei Prüfungen vorbereiten:
  • MB2-715: Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement Online Deployment
  • MB2-716: Microsoft Dynamics 365 Customization and Configuration

Die Zertifizierung qualifiziert erfolgreiche Teilnehmer für Positionen als Dynamics 365 Entwickler, Implementierungsberater, Technical Support Engineer oder Systemadministrator.

Gleichzeitig dient dieser MCSA als eine der Voraussetzungen für den MCSE: Business Applications.

MCSA: Microsoft Dynamics 365 for Operations

Eine weitere neue Dynamics 365 Zertifizierung ist der MCSA: Microsoft Dynamics 365 for Operations, der sich auf die Fähigkeiten zum Management einer Microsoft SQL Server Datenbank und zur Einrichtung von Microsoft Dynamics 365 konzentriert.

Folgender MOC wird abgedeckt:
  • 20764: Administering a SQL Database Infrastructure

Für den zweiten Teil ist noch kein MOC vorhanden, im Firebrand Kurs wird daher eigenes Material verwendet.

Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen folgende Prüfungen abgelegt werden:
  • 70-764: Administering a SQL Database Infrastructure
  • MB6-890: Microsoft Development AX Development Introduction

Die Zertifizierung belegt die nötige technische Kompetenz für Positionen beispielsweise als Dynamics 365 Entwickler, Solutions Architect oder Implementer.

Wie der MCSA: Microsoft Dynamics 365 ist auch diese Zertifizierung eine Vorstufe für den neuen MCSE: Business Applications.

MCSE: Business Applications

Eine MCSE Zertifizierung bescheinigt fortgeschrittene Kenntnisse einer Technologie. Der MCSE: Business Applications belegt die Kompetenz auf Expertenniveau in der Installation, dem Betrieb und dem Management von Microsoft Dynamics 365 Technologien in einer Unternehmensumgebung.

Um diese Zertifizierung zu erhalten, müssen Sie zunächst entweder den MCSA: Microsoft Dynamics 365 oder den MCSA: Microsoft Dynamics 365 for Operations erlangen. Anschließend wählen Sie eine der folgenden Prüfungen:
  • MB2-717: Microsoft Dynamics 365 for Sales
  • MB2-718: Microsoft Dynamics 365 for Customer Service
  • MB6-892: Microsoft Dynamics AX - Distribution and Trade
  • MB6-893: Microsoft Dynamics AX - Financials

Eine MCSE: Business Applications Zertifizierung eignet sich beispielsweise für Dynamics 365 Entwickler, Implementierungsberater, Technical Support Engineers oder Systemadministratoren.

MCSA: Big Data Engineering

Der MCSA: Big Data Engineering belegt Fähigkeiten in der Gestaltung und Implementierung von Big Data Engineering Workflows mit dem Microsoft Cloud System und Microsoft HD Insight.

Folgende MOCs werden abgedeckt:
  • 20775A: Perform Data Engineering on Microsoft HDInsight – erwartet 28/6/2017
  • 20776A: Engineering Data with Microsoft Cloud Services – erwartet im August 2017

Der MCSA schließt mit diesen Prüfungen ab:
  • 70-775: Perform Data Engineering on Microsoft HD Insight – zurzeit in Beta
  • 70-776: Engineering Data with Microsoft Cloud Services – erwartet in Q1 2018

Die Zertifizierung richtet sich an Data Engineers, Data Architects, Data Scientists und Data Developers.

Der MCSA ist eine Vorstufe für den MCSE: Data Management and Analytics.

MCSA: BI Reporting

Der MCSA: BI Reporting fokussiert das Verständnis von Datenanalysen mit Power BI. Vermittelt werden die Fähigkeiten zur Erstellung und Verwaltung von Enterprise Business Intelligence Lösungen.

Folgende MOCs werden abgedeckt:
  • 20778A: Analyzing Data with Power BI
  • 20768B: Developing SQL Data Models

Der MCSA schließt mit diesen Prüfungen ab:
  • 70-778: Analyzing Data with Power BI – erwartet in Q1 2018
  • 70-768: Developing SQL Data Models

Die Zertifizierung richtet sich an Datenbank-Professionals, die Enterprise BI Lösungen entwickeln und Daten mit alternativen Methoden darstellen müssen.

Der MCSA ist eine Vorstufe für den MCSE: Data Management and Analytics.

MCSA: Azure Database Development

Der MCSA: Azure Database Development beinhaltet die Kenntnisse zum Aufbau und zur Implementierung von NoSQL Lösungen mit DocumentDB und Azure Search für die Azure Data Platform.

Folgende MOCs werden abgedeckt:
  • 40441: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions
  • 20777: Implementing NoSQL Solutions with DocumentDB and Azure Search – erwartet im August 2017

Der MCSA schließt mit diesen Prüfungen ab:
  • 70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions
  • 70-777: Implementing NoSQL Solutions with DocumentDB and Azure Search – erwartet in Q1 2018

Die Zertifizierung richtet sich an spezialisierte Professionals, die ihre Fähigkeiten in der Entwicklung von NoSQL Lösungen für die Azure Data Platform belegen möchten.

Der MCSA ist eine Vorstufe für den MCSE: Data Management and Analytics.

MCSA: Data Science

Diese Zertifizierung konzentriert sich auf Kenntnisse rund um Microsoft Azure sowie Big Data mit R Server und SQL R Services. Sie behandelt die Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen mit R und die Nutzung von Azure Cloud Services zum Aufbau und Einsatz intelligenter Lösungen.

Folgende MOCs werden abgedeckt:
  • 20773A: Analyzing Big Data with Microsoft R – in Entwicklung
  • 20774A: Perform Cloud Data Science with Azure Machine Learning – in Entwicklung

Der MCSA schließt mit diesen Prüfungen ab:
  • 70-773: Analyzing Big Data with Microsoft R – zurzeit in Beta
  • 70-774: Perform Cloud Data Science with Azure Machine Learning – zurzeit in Beta

Die Zertifizierung ist eine Vorstufe für den MCSE: Data Management and Analytics und eignet sich vor allem für Data Science oder Data Analyst Positionen.


Über den Autor:
Caroline Metzen schreibt für Firebrand Training über eine Reihe von IT-bezogenen Themen. Diese umfassen Prüfungen, IT-Training, IT-Zertifizierungen und -Trends, Projektmanagement, Karriereberatung und die IT-Branche.

Keine Kommentare:

Facebook Comments